Zum Inhalt springen
Kloster Piktogramm

Exerzitien oder Besinnungstage

Nach dem Besuch der Einführung in die Spiritualität gehört mindestens einmal während des Studiums die Teilnahme an einem weiteren geistlichen Angebot in Form von Besinnungstagen oder Exerzitien (mind. drei Tage) innerhalb einer geleiteten Gruppe dazu.

Ausgewählt werden kann:

  • ein Angebot aus dem Programm des Mentorats
  • ein Angebot aus den Programmen von Klöstern, geistlichen Gemeinschaften, Orden und Exerzitienhäusern
  • ein Angebot von Pfarrgemeinden oder katholischen Verbänden

Die Exerzitienprogramme der Bistümer Köln (edith-stein-exerzitienhaus.de) und Aachen (exerzitienarbeit-im-bistum-aachen.de) liegen im Mentorat zur Mitnahme bereit.

Eine Übersicht über alle deutschsprachigen Exerzitienangebote mit einer Suchmaschine gibt es unter: www.exerzitien.info

Ein weitere Angebot, junge Frauen zwischen 18 und 35 Jahren, ist das "Kloster auf Zeit"  (https://www.orden.de/ordensleben/atem-holen/broschuere-atem-holen/).

Für die Anerkennung im Studienbegleitbrief ist eine Rücksprache mit Martin Bartsch erforderlich. Auf diesem Weg kann auch ein finanzieller Zuschuss beantragt werden.

Kontakt:
Martin Bartsch

Zuschuss für Exerzitien/Besinnungstage

Das Angebot zur Spiritualität besteht aus mindestens dreitägigen Exerzitien oder Besinnungstagen.

Ein Zuschuss kann für Rechnungen ab einem Betrag von 45,- Euro beantragt werden, die als Eigenanteil selbst getragen werden müssen. Der Zuschuss kann bis zu einer Höhe von maximal 60,- Euro erfolgen.

Probleme bei der Anmeldung?

  • schau nach an was es gelegen hat
  • gib den Captcha Code/Email-Adresse/Name erneut ein 
  • probiere es noch mal aus! 😀

 

PS: Schließe bitte danach die Seite, sonst kann es passieren, dass du dich mehrfach anmeldest 😉

Angebote zur Spiritualität

„start different - vollgetankt ins neue Jahr“! – Online-Exerzitien 2023

Anders das neue Jahr beginnen, wieder geistlich volltanken⛽️, mit „Wumms“ raus dem Alltagstrott und drauf schauen 👀 , wie Du im neuen Jahr mit Mut 🦁 , Kraft💪🏻 Glaube ✝️, Hoffnung ⚓️ , Liebe ♥️ , Segen und Gottes Geist 🕊 durchstarten kannst: Um all das geht es bei unseren Online-Exerzitien zu denen wir besonders junge Menschen zwischen Neujahr und Dreikönig einladen wollen! 🥳 Du brauchst nichts mehr als etwas Zeit ⏰ und einen Internetanschluss, um an den Zoomkonferenzen 💻teilzunehmen und die Videos und die Materialien 📬 zu erhalten.  

 

Für die Bescheinigung im Studienbegleitbrief ist folgendes notwendig:

  • regelmäßiges Begleitgespräch alle 2 Tage
  • teilnahme an den moderierten Kleingruppen

 

Für weitere Infos und Anmeldung unter:

https://youth.donbosco.de/Spirituelles/Start-different-vollgetankt-ins-neue-Jahr-Online-Exerzitien-2023/Allgemeine-Informationen   

 

Bei der Anmeldung bitte mit angeben, dass man aus dem Mentorat Köln kommt😉

„Ich bin DA – Ich sage JA?!“

Bibliolog-Exerzitien ONLINE im Alltag „Ich bin DA – Ich sage JA!“ (1)
Datum:
25. Jan. 2023 - 28. Jan. 2023

In der Bibel finden sich alle menschlichen Lebensempfindungen, alle Höhen und Tiefen von Alltag und Festtag: Glück und Trauer, Zuversicht und Zweifel, Angst und Mut, Lob, Bitte, Dank, Klage und Jubel. In Bibliolog und persönlicher Gebetszeit werden wir in das Leben von Rebekka, der Schwiegertochter Abrahams und Mutter von Jakob und Essau, eintauchen, die dichten Texte der Genesis von innen her verkosten und entdecken, was sie uns für unser Leben heute sagen.

Die Exerzitien sind geprägt durch ein Zusammenkommen am Morgen mit Gebet, Bibliologund Impuls für den Tag, eine individuelle Gebetszeit über Tag und der Austausch mit Gebet am Abend. 

Mi. 25.01.2023 | 18:30 – 19:30 Uhr

Do. 26.01.2023 | 09:00 – 10:30 Uhr und 18:00 – 19:00 Uhr

Fr. 27.01.2023 | 09:00 – 10:30 Uhr und 18:00 – 19:00 Uhr

Sa. 28.01.2023 | 09:00 – 10:30 Uhr und 18:00 – 19:30 Uhr

 

Leitung: Martin Bartsch (Mentor) & Marianne Bauer (Bibliologtrainerin)

Die Anmeldung ist bis zum 06.01.2023, 12 Uhr möglich! 

Ökumenische Exerzitien in der Fastenzeit

Datum:
23. Feb. 2023 - 23. März 2023
Ökumenische Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit „Halt an. Wo läuft du hin?“

Unser Exerzitienkurs dauert 4 Wochen. Jede/r sollte sich pro Tag eine halbe Stunde für die Besinnung reservieren. 

 

Jeden Donnerstagabend gibt es ein Groß-Gruppentreffen.

Donnerstagsabend 19.30 –ca. 21.00 Uhr:

- 23.02.2023 (Einführungs-Abend)

- 02.03.2023

- 09.03.2023

- 16.03.2023

- 23.03.2023 (letzter Abend)

Ort:

Martin-Luther-Haus,

Mehlemer Str. 27,

50968 Köln-Bayenthal

 

Für das Material erbitten wir einen Kostenbeitrag von 15,00 €.

 

Für die Bescheinigung im Studienbegleitbrief ist folgendes notwendig:

  • wöchentliches Begleitgespräch
  • Teilnahme an den gemeinamen Treffen

 

FLYER

 

Bitte melden Sie sich an bis 15. Februar 2023

Annette Robels:

Tel: 0221-3761006

arobels@aol.com