Zum Inhalt springen

KREUZ & QUER

Unsere Programmreihe Kreuz & Quer bietet ein buntes Programm mit geistlichen, geselligen und religionspädagogischen Angeboten. Wir freuen uns auf spannende Begegnungen, interessante Gespräche und neue Erfahrungen!

Anregungen, Ideen und Rückmeldungen nehmen wir gerne entgegen.

Kreuz und Quer Logo

 


 

Unterrichten 1x1 Piktogramm

Religionspädagogische Angebote

Hier bieten wir euch verschiedene eigene religionspädagogische Workshops an und bewerben auch die Fortbildungen von sementis für (angehende) Religionslehrer:­innen im Erzbistum Köln.

Einblicke in die Grundlagen zum Thema "Inklusion" und praktische Beispiele für erste Schritte der Umsetzung im Religionsunterricht

Religionspädagogik: Religionslehrer/innen

 17. November 2022 15:30 - 18:00

Wie kann man in kleinen Schritten 'inklusives Lernen' im Religionsunterricht ermöglichen? Welche Zugangsweisen sind hilfreich, um möglichst alle Schülerinnen und Schüler anzusprechen? Neben einem Einblick in aktuelle Entwicklungen und Rechtsgrundlagen der Inklusion sowie (Er-)Klärungen zu den einzelnen Förderschwerpunkten bringen praktische Beispiele zum Thema 'Weihnachten mit dem Symbol Licht' im wahrsten Sinne 'Licht ins Dunkel'.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem ev. Schulreferat Köln statt.


Durchführung: Christiane Weiser

Anmeldeschluss: 09.11.2022

Anmeldung unter: Erzbistum Köln (guidecom.de)

Ein Unterrichtsvorhaben über Tod und Auferstehung, apokalyptisches Denken und Hoffnung auf Vollendung in der Sekundarstufe II.

Religionspädagogik: Religionslehrer/innen Sekundarstufe II/I (Gym/GE)

24. November 2022 15:00 - 18:00

Das "Gericht als Hoffnungsbild" ist einer der Themenschwerpunkte für das Zentralabitur 2023/24 in NRW. Verschiedene "Vorstellungen von Gericht und Vollendung im Hinblick auf [...] Gottes- und Menschenbild" werden auf der Grundlage der Bibel und anderer Medien in der Veranstaltung vorgestellt, diskutiert und für den Unterricht in der Sekundarstufe II materiell aufbereitet.

Durchführung: Christina Zimmermann, Dr. Gunther Fleischer

Anmeldeschluss: 17.11.2022

Anmeldung erfolgt unter:  Erzbistum Köln (guidecom.de)

Ostern feiern nach dem ganzheitlich-sinnorientierten Ansatz von Franz Kett

Religionspädagogik: Religionslehrer/innen Primarstufe

1. Februar 2023 15:30 - 18:00

Ostern ist das wichtigste Fest der Christen. Daher kommt ihm ein besonderer Stellenwert im Religionsunterricht zu. In der Fortbildung wird eine von Franz Kett innerhalb der ganzheitlich-sinnorientierten Pädagogik angelegte Konzeption (Symbol Sonne, Tabor, Passion, Tod und Auferstehung) nachvollzogen und diskutiert. 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Institut für Lehrerfortbildung statt.

Durchführung: Susanne Schürmann, Matthias Thiesbrummel

Anmeldeschluss: 25.01.2023

Anmeldung unter: Erzbistum Köln (guidecom.de)

Pilger Piktogramm

Fit für den Schulalltag

Welches Schwerpunktfach wähle ich im Praxissemester? Wie gelingt der Einstieg ins Referendariat? Was brauch' ich im Gepäck? - Keine Panik! Wir geben euch an unseren Infoveranstaltungen dazu einen Überblick mit Gästen wie Fachleiter:innen und/oder erfahrenen Referendar:innen.

Fit für´s Ref

Datum:
16. Jan. 2023

Referendariat Sek I/II - Wie gelingt der Einstieg in die Schule?

Was ist dran an den Gerüchten rund ums Referendariat? Was brauche ich im Gepäck? Was ist wichtig für das Schulleitergutachten? Was erwarten Fachleiter*innen? Wie komme ich gut durch diese anstrengende und fordernde Zeit? Kann das Referendariat auch Spaß machen? 

Diese und eure weiteren Fragen beantworten direkt aus der Praxis die Fachleiterin für kath. Religionslehre und Kernseminarleiterin Silvia Hanrath, zwei aktuelle Referendar:innen und die Religionslehrerin und ehem. Ausbildungsbeauftragte Marietta Knechten.

 

Mo. 16.01.2023 | 18:00 – 19:30 Uhr 

Zoom

 

Referenten:

Silvia Hanrath, Fachleiterin und Kernseminarleiterin am ZfsL Leverkusen GyGe

Zwei Referendar:innen

 

Leitung / Kontakt:              

Marietta Knechten, Studienbegleiterin

Es gibt noch freie Plätze

Hiermit melde ich mich zur Veranstaltung "Fit für Ref und Praxissemester" am Mo. 16.01.2023 | 18:00 – 19:30 Uhr an


Anmeldung zu "Fit für Ref und Praxissemester" abschicken:

Du erhältst unmittelbar danach eine automatische Bestätigungsmail. Bitte überprüfe dein Postfach.

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

 

Kreuz Piktogramm

Spirituelle Angebote

Kraft an Leib und Seele in Gemeinschaft tanken - für alle Semester unabhängig von den Elementen des Studienbegleitbriefes besuchbar!

InneHalten

Meditation "Inne:halten"

Tag und Uhrzeit für das neue Wintersemester werden bald bekannt gegeben. 

Anmelden könnt ihr euch gerne bei Ada v. Lüninck

E-Mail-Adresse: lueninch@khgkoeln.de

GottZeit

Gott:Zeit

Herzlich laden wir Euch zu unserem neuem Format "Gott:Zeit" ein.  Der Gottesdienst hat jede Woche ein anderes Format 😉

Donnerstag um 18 Uhr

Verteilung der Formate im Monat: 

  • 6. Oktober

Grundsätzlich laden wir euch ganz herzlich zur Mitgestaltung ein: die Themen und Anliegen, die euch beschäftigen, in Wort, Gebet und Gesang mit einzubringen, oder auch neue Ausdrucksformen in der Liturgie zu erproben. Ebenso freuen wir uns immer über die musikalische Unterstützung engagierter Musiker:innen und Sänger:innen.

                                                                 -Es geht darum, Glauben und Leben zu verbinden.-

 

taizegebet

St. Bruno. Taizégebet

Wir laden Sie herzlich zum Taizégebet immer am ersten Freitag im Monat um 18.30 Uhr ein. Wir treffen uns in der Krypta von St. Bruno unter Einhaltung der 2G-Regel und den Coronabedingungen (Abstand und medizinische Maske).

Wer hat Lust, das Taizé-Gebet mit vorzubereiten? Wer möchte die Gebete musikalisch begleiten? Wir freuen uns über Unterstützung. 

jeden ersten Freitag im Monat | 18:30 Uhr

Kirche St. Bruno | Köln-Sülz

Kontakt: Anna Weigand und Marietta Knechten / Kontakt: anna_moritz@web.de; marietta.knechten@gmx.de

Ohne Anmeldung

Taizé-Fahrt

Taizéfahrt 2023
Datum:
25. März 2023 - 2. Apr. 2023

Für Studierende bis 28 Jahren – eine Veranstaltung in Kooperation mit der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG Köln), katholischen Hochschulgemeinde (KHG Köln) und dem Mentorat Köln

Ruhe, eine Pause vom Alltag, intensiven Austausch über Glaube und Leben, Gebet, Gesang, gemeinsames Feiern – das findet man in Taizé. Taizé in Burgund ist ein kleiner Ort und Kloster der besonderen Art, das viele junge Menschen jedes Jahr aufs Neue begeistert und über alle Länder- und Sprachgrenzen hinweg verbindet. Ein kleiner Hügel mit großer Wirkung! Unterkunft und Essen sind sehr einfach, Mittelpunkt des Tages sind die festen Gebetszeiten mit dem besonderen Gesang der Brüder aus Taizé. Vormittags findet ein Austausch über ausgewählte Bibeltexte in Gruppen statt, alle TeilnehmerInnen beteiligen sich an der Arbeit (zum Beispiel Essensausgabe, Singen im Chor, Putzen etc.) und es besteht auch die Möglichkeit, mit einem der Brüder ins Gespräch zu kommen. 

 

Fahrt:  Sa. 25.03.2023 – So. 02.04.2023 (die Woche vor dem Vorlesungsbeginn des Sommersemesters 2023)

 

Kosten: ca. 160 € (je nach Zuschüssen verringert sich der Preis noch) für Busfahrt, Verpflegung, Übernachtung in selbst mitgebrachten Zelten oder Baracken vor Ort

 

Kontakt:  Marietta Knechten, Studienbegleiterin (marietta.knechten@mentorat-koeln.de)

Weitere Infos: www.taize.org

 

Habt ihr Interesse? Dann meldet euch bei Marietta Knechten. Weitere Infos folgen. 

 

Verbindliche Anmeldung zur Taizé-Fahrt:

Es gibt noch freie Plätze

Hiermit melde ich mich VERBINDLICH zur Taizé-Fahrt im Mentorat an:


Anmeldung zur Taizé-Fahrt abschicken:
Du erhältst unmittelbar danach eine automatische Bestätigungsmail. Bitte überprüfe dein Postfach.

Alle Plätze belegt? Dann tragt euch auf die Warteliste ein!:Warteliste für die Taizé-Fahrt

Datum:
23. März 2023 - 2. Apr. 2023
Es gibt noch freie Plätze

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Warteliste: Taizéfahrt an:


Anmeldung für die Warteliste: Taizéfahrt abschicken:
Du erhältst unmittelbar danach eine automatische Bestätigungsmail. Bitte überprüfe dein Postfach.


 

Glühbirne Piktogramm

Watch out – WiSe 2022/2023

Was euch im nächsten Semester (wieder) erwartet:

  • Spontan reagieren (nicht nur) im Religionsunterricht - Einführung in Körpersprache und Improtheater
  • Moschee-/Synagogenbesuch
  • Weitere Exkursionen aus der Rubrik „Hinter den Kulissen“
  • Weltjugendtag
  • Gubbio
  • Fit fürs Ref
  • Godly Play
  • Religionspädagogische Angebote
  • Taizé Fahrt
  • Interreligiöser Dialog
  • ZOOMento: Geistlicher Missbrauch

 

Let's do it together - Do it yourself


 


 

Hinter den Kulissen Piktogramm

Hinter den Kulissen

>>>Vorerst in der Pandemie ausgesetzt<<<

In dieser Reihe wollen wir euch an (überraschende) Kirchorte führen und mit Personen in Kontakt bringen, die Kirche auf unbekannte oder unerwartete Weise repräsentieren. Gemeinsam wagen wir einen Blick hinter die Kulissen und sehen, hören, erleben, denken Kirche einmal aus ungewohnter Perspektive. 


 

ZOOMento

ZOOMento Diskussionsrunden

Im ZOOMento möchten wir mit euch über aktuelle Themen und “heiße Eisen” rund um Religionsunterricht, Studium und Kirche via Zoom ins Gespräch kommen. Hier ist uns ein offener Austausch wichtig, unter uns, mit Gästen oder Expert:innen. 

Sehr gerne greifen wir EURE Themen auf: Schickt uns eure Themenwünsche oder Diskussionsfragen sehr gerne per Mail oder via PN im Social-Media. Die Themen und Termine findet ihr dann immer wieder aktuell an dieser Stelle auf unserer Homepage oder auf unseren Social-Media-Kanälen. Wir freuen uns auf euch!